Grundlagen klinischer Untersuchung (GKU)


Ablauf

Der Untersuchungskurs (GKU) Allgemeinmedizin findet für Studenten des 1. und 2. klinischen Semesters statt. Die Dauer des Kurses beträgt zwei Stunden. Der Kurs findet freitags von 9:00-11:00 Uhr im SkillsLab im Neurozentrum (Gebäude 82), Universitätsklinikum Bonn statt. Der Termin für den GKU wird durch den vom Studiendekanat veröffentlichten Plan festgelegt. Die Teilnahme wird in Ihrem Logbuch bestätigt.

Einteilung:
Die Einteilung erfolgt über das Studiendekanat.

Mitzubringen sind:
Kittel, Stethoskop, Reflexhammer sowie evtl. Namensschild und Unterlagen (SOAP-Schema)

Bei Problemen wenden Sie sich bitte an das Sekretariat des Instituts für Hausarztmedizin: hausarztmedizin@ukbonn.de


Lernziele

Der GKU bietet Ihnen die Möglichkeit einen Eindruck von der Hausärztlichen Tätigkeit zu bekommen und dabei erlerntes Wissen in die Praxis umzusetzen.
Der Schwerpunkt dieses Kurses ist dabei auf die Untersuchung gelegt.
Wir werden unter Supervision alle in der hausärztlichen Praxis notwendigen Untersuchungsabläufe durchführen und bieten Ihnen im Anschluss Zeit und Raum, diese gezielt zu trainieren. Wir arbeiten in Kleingruppen unter Leitung eines erfahrenen Arztes.

Der Studierende soll:

  • ein strukturiertes Untersuchungsschema erarbeiten
  • eine Ganzkörperuntersuchung an den Kommilitonen durchführen können
  • für die durchgeführte Untersuchung eine ausreichende Dokumentation leisten können
  • wichtige Blickdiagnosen erkennen

Außerdem sollten Sie durch den Kurs in der Lage sein, den „Normalbefund“ und ggf. pathologische Begrifflichkeiten dokumentieren zu können.

Als Vorbereitung finden Sie hier ein orientierendes Schema.


Evaluationsbogen GKU

Wir bitten den ausgefüllten GKU Evaluationsbogen entweder direkt im Anschluss an den Kurs oder aber im Institut für Hausarztmedizin abzugeben.

Hier können Sie sich einen Evaluationsbogen zum ausdrucken herunterladen.


OSCE - Prüfung

Die Freigabe zum 3. Klinischen Semester erfolgt durch das Institut für Hausarztmedizin nach Teilnahme am GKU-OSCE.

Die Anmeldung zum OSCE (Objective Structured Clinical Examination) erfolgt im jeweiligen Anmeldezeitraum durch Vorzeigen Ihres vollständig ausgefüllten Logbuches im Institut für Hausarztmedizin (in Raum 270, 1. Stock, Gebäude 05, Augenklinik).

Es ist leider unerlässlich, dass Sie Ihre Logbücher persönlich vorzeigen, da Sie nur mit einem vollständig ausgefüllten Logbuch zur Prüfung zugelassen werden und Sie direkt vom Sekretariat des IfH eine Nummer erhalten, mit der Sie im Anschluss an die Prüfung Ihr Ergebnis anonym einsehen können.

Derzeit besteht der OSCE aus insgesamt 6 Prüfungsstationen, die Prüfungszeit beträgt pro Prüfling 36 Minuten (5 Minuten pro Station + 1 Minute Wechsel zwischen den Stationen).
Die genaue Gruppeneinteilung, das Prüfungsdatum und Prüfungszeiten werden Ihnen ca. 1 Woche vor dem Termin mitgeteilt, da eine korrekte Planung erst nach Abgabe aller vollständig ausgefüllten Logbücher möglich ist.

Viel Erfolg!