Vorlesung und Seminar Arbeitsmedizin

Das Seminar und die Vorlesung Arbeitsmedizin sind Lehrveranstaltungen für Studierende des 6. klinischen Semesters.

Im Seminar Arbeitsmedizin vermittelt ein Team aus Fachärztinnen und Fachärzten für Arbeitsmedizin und Lehrbeauftragte aus der Allgemeinmedizin und Psychologie folgende Themen:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Arbeits- und Wegeunfälle
  • Lunge & Haut aus Sicht der Arbeitsmedizin
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Haut- und Krebserkrankungen
  • Der besondere Patient
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz

Die Vorlesungen in der Arbeitsmedizin beinhalten folgende Schwerpunktthemen:

  • Einführung in die Arbeitsmedizin – Univ.-Prof. Dr. med. Birgitta Weltermann
  • Arbeitsbedingte Erkrankungen und Berufskrankheiten der Haut – Dr. med. Laura Maintz
  • Belastungen und Beanspruchungen durch physikalische Einwirkungen, Schwerpunkt Lärm – Dr. M. Wolff
  • Betriebliche Gesundheitsförderung: Herausforderungen für die Arbeitsmedizin – Dr. Andreas Tautz
  • Chemische Belastungen und Beanspruchungen, beruflich bedingte Krebserkrankungen – Prof. Volker Harth

Ewgeniy Berkovitch
Facharzt für Allgemeinmedizin
Facharzt für Arbeitsmedizin
Werksarzt Daimler BKK

Julian Göbel, M.Sc.
Psychologie

Götz Kluge
Facharzt für Innere Medizin und Allgemeinmedizin
Betriebsmedizin, Flugmedizin, Sportmedizin

Dr. med. Mehtap Krahe
Werksärztin Daimler BKK

Dr. med. Arno Lange
Facharzt für Arbeitsmedizin, Innere Medizin, Umweltmedizin, Reisemedizin (CRM), ermächtigter Arzt für Strahlenschutz
Freiberuflicher Arbeitsmediziner

Manuela Schmidt, M.A.
Soziologie

Dr. med. Helmut Lenaerts
Facharzt Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin/Umweltmedizin
freiberuflicher Arbeitsmediziner

Dr. med. Johanna Schroeder
ÄiW Allgemeinmedizin

Univ.-Prof. Dr. Birgitta Weltermann, MPH(USA)
Fachärztin für Allgemeinmedizin
Fachärztin für Innere Medizin
Institutsleitung